Die Version 9.70 von TeamSL ist online gegangen. Neben kleineren Verbesserungen und Fehlerbeseitigungen wurden zwei größere Änderungen umgesetzt.

Im öffentlichen Bereich, dem Teil von TeamSL, der von jedem ohne Anmeldung eingesehen werden kann, steht nun die Möglichkeit zur Verfügung, einen direkten Link zur Ausschreibung für eine Liga anzeigen zu lassen. Das Symbol „§“ in der Ansicht-Spalte zeigt an, dass ein Link hinterlegt ist. Durch einen Klick auf das Symbol gelangt man zu der entsprechenden Ausschreibung. Das Symbol ist nur dann sichtbar und kann verwendet werden, wenn der Veranstalter für diese Liga einen Link zu seiner Ausschreibung hinterlegt hat. Dafür steht ihm im Bereich „Liga bearbeiten“ unter der Option „Sonstiges“ ein neues Feld zur Verfügung.

Wer TeamSL in verschiedenen Funktionen (z.B. als Spielleiter, Schiedsrichter oder Verwalter) benutzt, wird oft danach gefragt haben – die Verwendung unterschiedlicher E-Mail-Adressen. Diese Funktion wurde nun umgesetzt. Mit der neuen Version kann eine E-Mail-Adresse pro Benutzerkonto angegeben werden. Es ist damit möglich, mit mehreren E-Mail-Adressen – je nach Funktion - in TeamSL zu arbeiten. Unter „Zugangsdaten“ wurde das neue Feld „Benutzer E-Mail“ angelegt. Hier kann pro Benutzerkonto eine andere, abweichende E-Mail-Adresse eingetragen werden. Diese E-Mail-Adressen werden für Benachrichtigungen in TeamSL verwendet. Unabhängig davon bleibt die E-Mail-Adresse, die einer Person direkt zugeordnet ist. Diese „private“ E-Mail-Adresse wird immer dann verwendet, wenn für die Rolle kein eigenes Benutzerkonto notwendig ist, z.B. für die Benachrichtigungen, die an den Mannschaftsverantwortlichen versendet werden.

 

HBV Logo rgb

Anschrift

Hessischer Basketball Verband e. V.
Schlossbergweg 4 
36286 Neuenstein-Saasen

geschaeftsstelle@hbv-basketball.de
+49 06677 - 918211
+49 06677 - 918575

Social Media

youtube 01 | youtube 01

Partner

 

Zum Seitenanfang