Jugend trainiert für Olympia -Landesfinale 2018 / weiblich-
Theo-Koch-Schule Grünberg (WK III) und Main-Taunus-Schule Hofheim (WK II) sind die Landessieger und fahren nach Berlin zum Bundesfinale

WK III (Jahrgang 2003/2004) in Langen:
Im erwarteten Finale traf die Elisabethschule Marburg auf die Theo-Koch-Schule Grünberg und es entwickelte sich eine überaus spannende Begegnung. Am Ende siegten die Grünbergerinnen hauchdünn mit 19:17 (10:8) sicherten sich den Turniersieg und gleichzeitig die Tickets für das Bundesfinale in Berlin (24.-28. April 2018).
Bronze ging an die Dreieichschule Langen, die sich im Spiel um Platz 3 klar gegen die Main-Taunus-Schule Hofheim mit 45:22 durchsetzen konnte.

WK II (Jahrgang 2001/2002) in Dreieich:
Keine Probleme hatte Turnierfavorit Main-Taunus-Schule Hofheim, der sich im Endspiel klar gegen Schuldorf Bergstraße mit 40:18 durchsetzen konnten.
Platz 3 und somit "Bronze" sicherte sich die Theo-Koch-Schule Grünberg durch einen 35:8-Erfolg gegen die Ense-Schule Bad Wildungen.

 

 

 

 

HBV Logo rgb

Anschrift

Hessischer Basketball Verband e. V.
Schlossbergweg 4 
36286 Neuenstein-Saasen

geschaeftsstelle@hbv-basketball.de
+49 06677 - 918211
+49 06677 - 918575

Social Media

youtube 01 | youtube 01

Partner

 

Zum Seitenanfang